Service-Telefon: +49 160 97303020
Versandkostenfrei ab € 20,00

Reifen der Zukunft kommt ohne Luft

Reifen der Zukunft – Michelins UPTIS kommt ohne Luft aus

Normalerweise berichten wir hier über die Wirkungsweise von Additiven für Diesel und Benzin Motoren, für PKW, LKW, Motorrräder, Baumaschinen oder Boote. Doch diese Fahrzeuge werden alle auf Reifen bewegt (gut, die Boote ggfs. auf dem Trailer), welche - ähnlich wie Kraftstoff Additive -  ein wichtige Funktion ausüben.

Der Reifenhersteller Michelin plant, für 2024 einen komplett neuen Reifentyp auf den Markt zu bringen. Den Prototypen gibt es jetzt schon. Er nennt sich Michelin UPTIS, was für Unique Puncture-Proof Tire System steht, was übersetzt „einzigartiges pannenfreies Reifensystem“ bedeutet. Und zwar deshalb, weil sich in dem Reifen keine Luft befindet. Reifenpannen sollen dann der Vergangenheit angehören, da der UPTIS weder platzen noch kaputt gestochen werden kann.

Technik und Aufbau des luftlosen Reifens

Der revolutionäre Michelin-Reifen besteht aus flexiblen Lamellen aus Polyesterharz, Gummi und Kohlefaser. Sie sind mit der Felge verbunden und so elastisch, dass sie Erschütterungen durch Unebenheiten sanft abfedern. So stellen auch Schlaglöcher, Bordsteinkanten und spitze Gegenstände keine Gefahr mehr für den Reifen dar.

Der größte Vorteil des UPTIS ist daher seine Langlebigkeit. Da er wesentlich länger halten soll als herkömmliche Autoreifen, ist er umweltfreundlicher und wartungsarmer. Dennoch weist er die gleiche Lauffläche und Leistungsfähigkeit auf wie luftgefüllte Modelle.

Erfolgreiche Tests

Aktuell befindet sich der UPTIS noch in der Testphase. Erste Tests hat er bereits erfolgreich gemeistert. Ein weiterer Grund, warum es noch vier Jahre dauern wird, bis der luftlose Reifen in Serie gehen kann ist das Fehlen von geeigneten Produktionsanlagen. Diese müssen erst geplant und gebaut werden. Wie viel der neuartige Reifen kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Weitere spannende Reifenkonzepte der Zukunft

Neben der Idee des luftlosen UPTIS gibt es von anderen Herstellern viele weitere kreative Konzepte für die Reifen der Zukunft. Eines davon ist der ContiAdapt von Continental. Der High-Tech-Reifen ermöglicht eine individuelle Einstellung der Felgenmaulweite und des Fülldrucks. In der Praxis bedeutet das ein energieeffizienteres Fahren und eine perfekte Anpassung an die jeweiligen Straßenbedingungen. Außerdem enthält er spezielle Sensoren, die den Fahrer sofort alarmieren, falls ein Reifen beschädigt wird.

Ebenfalls auf Sensoren im Reifen setzt der Hersteller Pirelli. Über den App-Service Conesso lassen sich Daten wie Druck, Temperatur und Verschleiß sammeln. Diese werden vom Sensor registriert und an die App weitergegeben. Mit dieser Vielzahl an Informationen lässt sich die Fahrsicherheit auf ein völlig neues Level bringen.

Revolutionär ist auch der Kugelreifen „Eagle 360 Urban“ von Goodyear. Aufgrund der Kugelform ist es möglich, das Fahrzeug in alle Richtungen zu manövrieren – genial z.B. um seitwärts einzuparken. Die vier Gummikugeln sollen über einem Magnetfeld schweben und das Kugelprofil per künstlicher Intelligenz angepasst werden können. Das Konzept ist allerdings noch lange nicht ausgereift und wird voraussichtlich erst 2030 in Serie gehen können.

 

Tipp

Sie möchten die Abgaswerte Ihres Fahrzgeugs generell verbessern? Dann empfehlen wir Ihnen z. B. eine günstige Motorinnenreinigung mit Produkten von MOTOR VITAL oder die Zugabe von Benzin Additiven in den Kraftstoff und das Motoröl.

Wenn Sie unsicher sind, beraten wir Sie gerne. Service-Telefon: +49 160 97303020

Tags: Reifen, Diesel
Passende Artikel
MOTOR VITAL Bundle Benzin Additiv 250 ml + Nanotec 200 ml MOTOR VITAL Bundle Benzin Additiv 250 ml +...
Inhalt 0.45 Liter (92,60 € * / 1 Liter)
41,67 € * 46,30 € *
MOTOR VITAL Bundle Diesel Vital 100 250 ml + Nanotec 200  ml MOTOR VITAL Bundle Diesel Vital 100 250 ml +...
Inhalt 0.45 Liter (119,60 € * / 1 Liter)
53,82 € * 59,80 € *